Hydrolate für heiße Sommertage Juni 28, 2016 – Posted in: Blog – Tags: , , ,

Jedem von uns sind ätherische Öle ein Begriff, aber kaum jemand kennt Hydrolate (Pflanzenwässer), die bei der Wasserdampfdestillation der Öle sozusagen als Nebenprodukt entstehen.
Das Besondere ist ihre sanfte Wirkung, was sie auch für Babies, Schwangere und Senioren verträglich macht.

Wir haben für die heißen Tage Hydrolate aus Rose, Hamamelis (Zaubernuss) und Neroli (Orangenblüten) vorrätig.  Ein Tonikum aus diesen dreien, angereichert mit Wacholder wirkt nicht nur kühlend und erfrischend, es hebt auch die Stimmung und revitalisiert.

Unsere Hydrolate sind von hoher Qualität und nicht mit Äthanol versetzt, womit einige Firmen versuchen, die Haltbarkeit zu verlängern.

Tipp: Im Kühlschrank aufbewahren oder Eiswürfel daraus machen. Cooler geht’s nicht.

« Urban Cosmetics Berlin nun auch im KaDeWe
Ideal für’s Reisegepäck: Lesss in 10 ml-Größe »