Drop Off, Kokosnussmilch Kräuter-Salzbad | 500g , ,

, ,

Drop Off, entspannendes Kokosnussmilch Kräuter-Salzbad

+ Beruhigendes und entspannendes Aroma für Körper und Geist durch Bio-Kräuter und ätherische Öle
+ Wundervoll hautpflegend
+ Rückfettend dank Kokosnussmilch

Natürlich frei von Zusatz- und Konservierungsstoffen, handgemacht in unserer Berliner Manufaktur

 28,00 inkl. Mwst., zzgl. Versand

In stock

Produkt ID: 5764 Artikelnummer: UC-MBAD-DROPOFF-500 Kategorien: , ,

Drop Off, entspannendes Kokosnussmilch Kräuter-Salzbad

Hopfen macht schön, ist gesund und schmeckt. Das wussten bereits unsere Vorfahren. Sie tranken ihn nicht nur, sondern pflegten auch ihre Haut damit. So sollen sich bereits betuchte Frauen in der Antike mit Bierschaum gewaschen haben.
Dass Hopfen eine beruhigende Wirkung hat, wusste schon Hildegard von Bingen. Zusammen mit den ebenfalls entspannenden Inhaltsstoffen des Passionsblumenkrautes und des Lavendels ist dieses Bad ideal zum Runterkommen.
Und wem dieser “Drop Off” nicht reicht, kann sich von den stimmungsaufhellenden Düfte des Orangen-, Lavendel- und Ylang Ylangöles überzeugen.

Damit die Haut nicht austrocknet, sorgt das enthaltene Kokosnussmilchpulver für die nötigte Rückfettung. Drop off!

Anwendung:
Für ein Vollbad mitgeliefertes Baumwollsäckchen füllen (60-80g) und in die Wanne geben.

Die Inhaltsstoffe sind:
+ Himalayasalz
+ Bio Kokosnussmilch
+ Natron (Lebensmittelqualität)
+ Bio Kräuter vom Hopfen, Orangenblüte, Passionsblumenkraut, Lavendel und Kornblumen
+ Bio Orangenöl
+ Bio Ylang Ylangöl
+ Bio Lavandinöl

Ohne  Zusatz- und Konservierungsstoffe, hergestellt in unserer Berliner Manufaktur

Haltbar: 24 Monate
Verpackung: Zylinderglas mit Holzdeckel, Dosierungsbeutel (Baumwolle), Einwegglas
Allergene (als natürlicher Bestandteil der verwendeten äterhischen Öle): Linalool, Geraniol, Limonene

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Drop Off, Kokosnussmilch Kräuter-Salzbad | 500g“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.